Und dann?

Geschrieben von Consul2 am 18.02.2018 09:43:23:

Wohin mit dem Geld wenn die Börse gecrasht hat?

Es gibt mittlerweile keine Anlagemöglichkeiten mehr was bedeutet, wenn die Börse unten ist, sofort darauf die Gewinne wieder in Aktien investiert werden.

Das Spiel wird solange betrieben bis der Kleinanleger aus dem Rennen ist und die Aktienwerte nur noch von Megainstitutionen gehalten werden.
Man versucht, da man Geld nicht mehr sinnvoll in die Realwirtschaft investieren kann, über Aktien und Co. andere Unternehmen zu schlucken. Und ganz am Ende gibt es nur noch eine Handvoll Super-Megakonzerne denen die ganze Welt gehört.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen