Nett gemacht aber wo ist der Sinn?

Geschrieben von Consul2 am 21.02.2018 20:21:16:

Der Bitcoin hat erstmal Geld in die Kasse gespült. Wenn der Bitcoin zu 100 Prozent verkauft wird ist das Land (der Staat) draußen.

Der Nominalwert beträgt 60 Dollar pro Barrel, also der ungefähre derzeitige Ölkurs. Im Falle eines Crashs muß Venezuela den Nominalwert bezahlen. Das Land hat nichts anderes getan als sich bei Privat zu verschulden und das, was man gemeinhin Staatsanleihe nennt, in Krypto gezeichnet.

Man hätte genauso gut Staatsanleihen mit Öl decken können und das Endergebnis wäre für Venezuela das Gleiche.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen