Warum heißt dann die Germania aber nicht Gerfrau oder Germutter?

Geschrieben von horus am 05.03.2018 18:48:20:

Vielen Dank für deinen Einwand, er ist gut geeignet die Zusammenhänge zu erläutern.

Warum heißt dann die Germania aber nicht Gerfrau oder Germutter?

Unter Mania versteht man heute eine psychische Krankheit oder eben den Wahnsinn.
https://de.wiktionary.org/wiki/mania
Ger, wie du ausführst, soll Speer bedeuten.
Germania würde dementsprechend die Speer-Krankheit oder der Speer-Wahnsinn bedeuten.
Woran erinnert einen das?
Mich erinnert es jedenfalls an die heilige Lanze.
Hier im Detail dargelegt:
http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,160855,160855#msg-160855


Der antike Schriftsteller Strabo benutzt die Bergriffe Garmanen und Germanen synonym. Darüber hinaus werden sie teilweise auch für die ersten Buddhisten gehalten.
https://books.google.de/books?hl=de&id=Rv5PAAAAYAAJ&jtp=152
https://books.google.de/books?hl=de&id=yFUTAQAAMAAJ&jtp=512

Glaubt irgend jemand ernsthaft, dass die ersten Buddhisten berühmt dafür waren, dass sie mit Speeren durch den indischen Dschungel streiften?

Paracelsus, ein großer Held der Rosenkreuzer und darauf aufbauenden Freimaurer, war berühmt für seine arcanen gegen die mania.
Arcanen bedeutet nichts anderes als Geheimnisse.
Die Mania bringt er in seinen Abhandlungen mit dem Saturn in Verbindung.
https://books.google.de/books?hl=de&id=Kx5C6pJdJT0C&jtp=470
https://books.google.de/books?hl=de&id=skNSAAAAcAAJ&jtp=xv

Er war darüber hinaus ein Alchemist und berühmt für seine chymischen Schutzamulette.
Nun sehen wir uns einmal seine Schutzamulette an. (ansehen!!!)
https://books.google.de/books?id=PSZPAAAAcAAJ&pg=PT3&focus=viewport&hl=de
Jupiter wird mit Davidstern dargestellt und das Zeichen für den Saturn wird auf die Seite gelegt.
So sieht das Zeichen für den Saturn aus.
Shani_symbol.png

In der Mythologie stößt Jupiter Saturn vom Thron und beendet damit die goldene Vorzeit der allgemeinen Freiheit und Gleichheit.

Um es klar zu formulieren, nicht nur der christliche Glaube leitet sich vom Isis und Osiris Kult ab, sondern auch der jüdische Glaube.
Beide stehen sich gegensätzlich gegenüber.
Während sich der christliche Glaube von der Isis ableitet, leitet sich der jüdische Glaube von Seth ab.
Seth ist im Isis und Osiris Kult der Teufel.
Hier alles schon einmal dargelegt:
http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,161477,161477#msg-161477

Damit ich nicht falsch verstanden werde, ich gehe davon aus, dass den meisten Juden das gar nicht bewusst ist und sie die Grundlage ihres Glaubens in den 10 Geboten sehen.

PS:
Die heilige Lanze wird schon im Märchen von den 7 Schwaben aufs Korn genommen, in Ausformung des Augsburger Religionsfriedens bzw. der Augsburger Konfession.

Die literarische Figur des Till Eulenspiegel wurde erschaffen um den Leuten begreiflich zumachen wohin es führt, wenn man alles wörtlich nimmt.
Man hat früher Allegorien genutzt um Zusammenhänge begreiflich zumachen. Man wurde dazu ermuntert seinen eigenen Kopf zu benutzen und der Humor war eine Form davon.
Das dieser nicht gern gesehen und sogar bekämpft wurde sieht man an den Schaumünzen aus dieser Zeit aus den Gebieten der Reformation.
Dort wird der Humor als Hydra dargestellt.
Fotothek_df_tg_0004121_Münze_%5E_Gedenkmünze_%5E_Schaumünze_%5E_Taufe_%5E_Teufel_%5E_Satan.jpgFotothek_df_tg_0004122_Münze_%5E_Gedenkmünze_%5E_Schaumünze_%5E_Teufel_%5E_Satan_%5E_Taufe.jpg


Das erklärt dann auch, warum der Karneval gerade in katholischen Gebieten gepflegt wird und warum es die mit Abstand meisten Hexenverbrennungen in den evangelischen Gebieten gab.
In den Gebieten der Reformation hat man versucht den Menschen konsequent das Denken abzugewöhnen und das die Reformation bei weitem nicht so populär war wie allgemein dargestellt wird, lässt sich aus den alten Stadtchroniken erschließen. Empfehlenswert ist die Neuhaldenslebender Kreischronik.

Luthers Ehering mit Davidsternen und ohne Kreuze.
Fotothek_df_tg_0004111_Ring_%5E_Trauring.jpg

Hier noch ein paar Münzen aus der Zeit der Reformation mit hebräisch Jahwe und Davidstern.
Fotothek_df_tg_0004065_Münze_%5E_Gedenkmünze_%5E_Schaumünze_%5E_Medaille.jpgFotothek_df_tg_0004229_Münze_%5E_Gedenkmünze_%5E_Schaumünze_%5E_Medaille.jpgFotothek_df_tg_0004144_Münze_%5E_Gedenkmünze_%5E_Schaumünze_%5E_Medaille_%5E_Schwan.jpg


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen