Khalezow sollte sich mal zwei Stunden an Youtube setzen und Videos vom Crash begucken

Geschrieben von Goldküken am 13.03.2018 20:06:16:

Meinetwegen kann man oben 12 Sek. vorher eine Art Beben sehen. Aber das kann ja auch von lokalen Preparationen dort oben für die Sprengung kommen. Also kein Beweis für nix.

Aber unten ist nichts zu bemerken: keiner der zig Menschen hier scheint in Sek. ca. 0:15 des videos ein Beben wahrzunehemen
https://www.youtube.com/watch?v=IE7fWV2qUVU

Außerdem bitte beachten: in dem Turm soll ab dann eine Denotationswelle von unten nach oben gehen, die so stark ist, dass sie den Stahl pulverisiert. Warum zerspringt nicht ein einziges fenster?

K.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen