Knickfestigkeit

Geschrieben von Phil H. am 13.03.2018 21:05:45:


Die Träger knicken ab einer bestimmten Kraft weg. Das lernt jeder Maschinenbauer im ersten Semester (Omega-Verfahren).

Die Knickfestigkeit von Stahl ist begrenzt. Ein Auto drückt sich schließlich auch ein wenn man damit vor die Wand fährt.

Darum sprach ich von senkrechter Druck-Belastung. Ohne Biege-/Knickmoment.
Die Träger waren ja im Viereck angeordnet und statisch verbunden, so daß das Knickmoment insgesamt sehr gering war.
Die Träger allein des untersten Stockwerkes hätten somit einen zusammenfallenden Turm locker auffangen können.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen