Unterschied des Getestet-Seins

Geschrieben von Goldküken am 18.03.2018 16:50:00:

> kann schon sein ... wie auch Harrit sei Nanothermit usw. erfunden haben könnte. Oder jemand die Kerosintheorie. Oder die Strahlenthese.

Nanothermit oder Strahlenwaffe hätten schon richtig getestet werden können, so dass man sie auf die WTC Türme hätte anwenden können. Zugegebnerweise mit einem Restrisiko.

Aber stell dir den Atombomben-Fall vor: nicht nur, dass man sich sicher sein musste, dass die 2-Phasen Auflösung da auch funktioert. Es musste ganz genau getimed sein, soinst wäre der Turm nicht von oben nach unten gefallen, sondenr man hätte geshen, dass von unten ein Explosion ihn zerstört hat.

Zu Khalezow. warum berichtet er nicht von den nobelpreis-verdächtigen Experimenten, dass Detonationswellen Stahl zerstäuben?

ich sag dir was er macht: er geht von der Naivität der Leser aus, nämlich dass die Leser es unkritisch hinnehmen, wenn er einfach behauptet, ein Atombombe würde Stahl pulverisieren.

Als Du den Passus gelesen hast, ist Dir die Unbegründetheit aufgefallen? wahrscheinlich nicht, denn irgendwie ist das in den Köpfen: Atombomben sind so gefährlich, die zerstören alles.

K.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen