Gravitationfelder sind für die Gezeiten verantwortlich

Geschrieben von BigR am 15.03.2018 18:19:56:


3) Dann wäre also ein Inertialsystem nur im Innern einer Hohlkugel denkbar?
4) Das heisst aber nicht, dass jemals Gravitationsfelder nachgewiesen wurden.


3.) Materie ist nicht nur Masse, es gibt auch Teilchen ohne Masse, auf diese kann das Konzept des Inertialsystems angewendet werden, ohne physikalische Näherung oder Widerspruch.

4.) Unter einem Kraftfeld versteht man die Teilmenge einer geometrischen Menge. Diese muss nicht 3 Raumdimensionen und eine Zeitdimension haben.
Es gibt auch auch andere Modelle z.B. in der Stringtheorie.

Gruß von BigR


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen