"wissenschaftlich" ist ein Schimpfwort

Geschrieben von Phil H. am 27.03.2018 21:19:07:

das sind die Abschreiber, einer vom anderen
das sind die Arschkriecher, die aus Angst vor der Mehrheitsmeinung sich anpassen
das sind die nicht über den Tellerrand Schauenden
das sind die, die im eigenen Saft schmoren
das sind die Verdreher im Deuten von physikalischen Erscheinungen
Das sind die Denkfaulen und Gehirnamputierten

Es ist zumeist ein großes Kompliment, nicht-wissenschaftlich zu argumentieren.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen