NATO´s Big Flop In Syria

Geschrieben von throne am 28.04.2018 10:22:10:

http://turcopolier.typepad.com/sic_semper_tyrannis/2018/04/trumps-big-flop-in-syria-by-publius-tacitus.html

Tut mir leid, daß ich so viel engl./ami-blogs einstelle, aber kompetentes deutsches Material ist so gut wie nicht vorhanden. Hier gibts ein gutes blog von einem ehemaligen Militär (A retired Army officer with three terriers.)
Ich habe mir mal erlaubt, die Überschrift zu korrigieren. Sie ist auch, glaube ich, gar nicht so gemeint vom Autor, bzw. sogar ironisch, siehe Inhalt. Die Kommentare darunter sind erstklassig. Viel Militär-Intel, Kumpelz vom Autor, nehme ich mal an.
Daß Trump (patriotisches US-Militär) und die NATO(korruptes US-Militär)/CIA/MI6/Mossad-Mischpoche nicht dasselbe sind, sollte mittlerweile soweit klar sein.
.......

Meine ganz persönliche Version der Attacke auf Syrien: Es scheint tatsächlich in gewissen Teilen des US-Militär noch sowas wie Verstand zu geben. Der "strike" war seitens des patriotischen US-Militärs mit RU abgesprochen, die russische Luftabwehr wurde nicht eingesetzt (bis auf Jibiny), es wurde alter Schrott verheizt, auf beiden Seiten. Keine Toten, kein empfindlicher Sachschaden. 105 Raketen, 2 ins Meer, 103 in syrischem Luftraum geortet, 73 abgeschossen, 30 in der Wiese, bzw. von Jibiny umgeleitet sogar in Positionen der Satanisten-Allianz eingeschlagen.
Hingegen wurde die NATO (korrupte Teile des US-Militärs/UK/F/D/ect.) an der Nase herumgeführt und bloßgestellt. Jibiny wurde eingesetzt um ein britisches Atom-Uboot und die komplette französische Kampftruppe (Luft/Wasser) als die Trottel die sie sind zu düpieren. Die Macronenlegion wurde mal eben komplett in die Ecke gestellt, die haben nicht eine einzige Rakete in die Luft bekommen: absoluter strategischer Totalschaden.

Schade, daß ich die Zeit nicht habe, mehr zu kommentieren. Merkel(die EU/NATO-Kuh) stand gerade stramm in DC. Die britischen(!) Weißhelme wurden öffentlich entlarvt.
In US dreht sich das Personaltablett in Höchstgeschwindigkeit. Das halbe FBI wurde entlassen. Die Einschläge gegen den Deepstate werden immer pointierter.

Lustiglustigtrallalallala....ich geh wieder surfen. Im Meer! :D

Ohne Gesetze folgt alles dem einen Gesetz: der Selbsterhaltung und der Wohlfahrt des Ganzen.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen