Der Plot

Geschrieben von throne am 01.05.2018 06:01:24:

gute Analyse https://www.neonrevolt.com/2018/04/30/today-we-are-cancelling-the-apocalypse-newq-qanon-greatawakening/

............

Folgt man dem Pfad weiter, gelangt man zu einem Anon, welcher, meiner Meinung nach, den entscheidenden Zug macht:

https://8ch.net/qresearch/res/1247794.html#1248627


Anonymous 04/30/18 (Mon) 10:33:14 13c0f4 No.1248627>>1248664 >>1248685

>>1248119

An extraordinarily complicated plot. All along ISIS and the migration to Europe were distractions while the Iranians were doing their thing. Americans high up in the American government transfer American uranium and tons of cash to Iran to help them produce a nuclear bomb. The bomb was to be used to nuke the USA and then the Russians were to be falsely blamed for the attack. President HRC would then go to Congress and get approval to declare war on Russia. It would have been WW3. All to enrich the Rothschilds, HRC, BHO, and their evil friends. They needed desperately for this to work. Things suddenly went awry when HRC lost the election. But the cabal is still pulling all the tricks…They've sent May, Manny, and Merkel to try to convince POTUS to stay in the Iran deal. All of them failed. Now they are in panic mode because there will be no war with Russia and they have been exposed.

But did they really think this through? It seems a bit short-sighted. We have nuclear weapons to fight such a war, but so do the Russians. Neither side would win. The nuclear fallout would severely impact the planet for decades….the air..the water…the food… Where were the elites planning to go to spend their billions and live a life of luxury and ease after they poisoned and destroyed the planet? How long did they plan to rough it in underground bunkers? These people are not just stupid, they are insane.



===> Ich versuche das nun mal alles ins Deutsche zu bringen, Korrektion/Diskussion erwünscht:

Eine außerordentlich komplizierte Handlung. Die ganze Zeit über waren ISIS und die Migration nach Europa Ablenkungen, während die Iraner ihr Ding machten. Die (ehemalige! throne) amerikanische Regierung transferiert amerikanisches Uran und Tonnen von Bargeld in den Iran, um ihnen bei der Herstellung einer Atombombe zu helfen. Die Bombe sollte benutzt werden, um die USA zu vernichten , um dann die Russen fälschlicherweise für den Angriff verantwortlich zu machen. Präsident HRC wäre dann zum Kongress gegangen um die Zustimmung zu erhalten, Russland den Krieg zu erklären. WW3 hätte stattgefunden. Alles um (die Amis und die Russen aus dem Spiel um Kerneuropa rauszunehmen und der VATICAN-EU freie Fahrt zu ermöglichen! throne) die Rothschilds, HRC, BHO und ihre bösen Freunde zu bereichern. Sie mussten verzweifelt dafür arbeiten. Die Dinge gingen plötzlich schief, als HRC die Wahl verlor. Aber die Kabalen ziehen immer noch alle Tricks ... Sie haben May, Macron und Merkel losgeschickt, um POTUS davon zu überzeugen, im Iran-Deal zu bleiben. Alle haben versagt. Jetzt sind sie in Panik, denn es wird keinen Krieg mit Russland geben und sie wurden bloßgestellt.

Aber haben sie das wirklich durchdacht? Es scheint ein bisschen kurzsichtig. Wir haben Atomwaffen, um einen solchen Krieg zu führen, aber auch die Russen. Keine der beiden Seiten würde gewinnen. Der radioaktive Niederschlag würde den Planeten jahrzehntelang schwer beeinträchtigen ... .die Luft ... das Wasser ... das Essen ... Wo wollten die Eliten hingehen, um ihre Milliarden auszugeben und ein Leben voller Luxus und Leichtigkeit zu führen, nachdem sie den Planeten vergiftet und zerstört hatten? Wie lange planten sie, es in unterirdischen Bunkern zu rauen? Diese Leute sind nicht nur dumm, sie sind verrückt. (dem VATICAN und seiner Jesuitenzombiearmee scheißegal, dort herrscht der SATAN höchstpersönlich! throne)



Ich möchte in diesem Zusammenhang noch an etwas erinnern, obwohl es sich hier meinerseits um reine Spekulation handelt, bei dem das selbe Muster zu erkennen ist: Bei der von einem U-Boot abgefeuerten Cruise Missile, die an 9/11 ins Pentagon einschlug, wird vermutet, es handelte sich dabei um einen gestohlenen atomaren Gefechtskopf der gesunkenen Kursk. (Welcher, warum auch immer und Gott sei Dank!, nicht gezündet hat.)

Ohne Gesetze folgt alles dem einen Gesetz: der Selbsterhaltung und der Wohlfahrt des Ganzen.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen