solang man die Geldschwemme von der Realwirtschaft fernhalten kann

Geschrieben von Georg am 19.05.2018 18:37:44:

Hmm - solang man die Geldschwemme von der Realwirtschaft fernhalten kann..........
....und man parallel dazu etwa die alleinerziehende Mutter mit mehreren Kindern,
was ihre Geldversorgung angeht kurz halten kann....
....ja sicherlich, dann sind diese Buchgrößen wahnsinnig viel Wert.

Aber wo sollen denn die Wuchergrößen, für die es gar keine Realwerte am Markt gibt,
die ihnen gegenübergestellt werden könnten.....hin, wenns mal ernst wird?


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen