Wieder einmal ist die Produktivität der US Schulden ein Thema

Geschrieben von BigR am 26.05.2018 12:21:44:

https://www.goldseiten.de/artikel/377296--Der-weltweite-Zusammenbruch-der-Finanzwelt-schreitet-voran~-Wirtschaftswachstum-erstickt-an-massiven-Schuldenzunahmen.html

Der Autor meint, das Öl daran schuld sei. Doch der Fall der Profitrate hat schon vorher, als die Weltwirtschaft nicht von Öl abhängig war, eingesetzt.
Die USA versinken in Staatsschulden, an sich ein klares Zeichen dafür, das ein Imperium stirbt.
Die Frage ist: Wie wird der Rollback des US Dollars konkret aussehen und wer wird daran verdienen?
Es ist auch interessant, das die Börsen die US Schuldenorgie mit ihren Kursen feiern, während Länder wie die Türkei bankrott gehen.

Quod licet jovi, non licet bovi.

Gruß von BigR


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen