Sein Fokus, mein Fokus

Geschrieben von Maja am 17.06.2018 00:28:24:


Wer vom CFR erlesen wurde, deren Texte zu verfassen, ist zu 100% ideologisch druckverdichtet (...).


Aber natürlich. Ich ziehe das nicht in Zweifel.

Fach-Insider ist er aber doch, in der Hinsicht, dass er sich - für seine Aufträge - ins Thema eingearbeitet hat. Das sieht man auch an den Zahlen,
die er zusammengetragen hat. Oder wäre er ein Sachkenner erst, wenn er Doktor der Asylwissenschaften wäre, die es nicht gibt?

Man kann seine recherchierten Kenntnisse doch - nebenbei - anerkennen und stellt damit ja nicht automatisch infrage, dass er diese nutzt,
um der Elite dienstbar zu sein.

Sofern Zahlen stimmen, sind sie Fakten, mit denen man umgehen muss.

800.000 Ankünfte von mit Booten herüberkommenden Asylbewerbern in vier Jahren sagen mir beispielsweise, dass es dringend ist, die
illegal Einreisewilligen schon vor dem Ablegen zu stoppen.

Sein Fokus ist der Schutz der Immigranten und die Regelung der Massenimmigration, mein Fokus ist deren schnellere behördliche
Klärung und Beendigung.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen