Juden Dämmerung.

Geschrieben von deckard am 17.06.2018 19:31:12:

94 % Zustimmung für Seehofer. Merkels Visage: hilflos-verzweifelt


Geht morgen die GroKo in die Luft, gehen Merkels EU und BRD in die Luft

Sollte Horst Drehhofer morgen standhaft bleiben, fliegt die GroKo in die Luft. Dann endet vielleicht die Merkel-BRD eben-so wie die Merkel-EU. Bleibt Seehofer standhaft, würde Merkels Vernichtungspolitik nicht nur offiziell als falsch, son-dern sie selbst würde als schwerste Verbrecherin durch Bruch aller Gesetze feststehen. Dadurch wäre sie der Beihilfe von Millionen von Verbrechen überführt.
Eines ist klar, das haben wir gestern geschrieben und die Gründe genannt, Seehofer würde den Angriff auf Merkel nicht wagen, wenn die Israellobby es nicht wollte. Nicht zu ver-gessen: Merkel ist die Erzfeindin von US-Präsident Donald Trump, der die Vernichtung der weißen Völker nach Kräften zu verhindern versucht. Trump weiß, dass Merkel ihre Politik der Ethno-Vernichtung mit Handelsüberschüssen bezahlt, die ihr von seinen globalistischen Amtsvorgängern zum Nachteil Amerikas gewährt wurden. Diese Grundlage entzieht Trump der Verbrecherin mit seinem beginnenden Handelskrieg gegen die EU. Trump hat sich zuhause durchgesetzt, Soros, Rothschild und die globalistischen Juden konnten ihn nicht stürzen. Hannes Stein heute in DER WELT: "Sicher ist derzeit nur eines: Nichts deutet darauf hin, dass Trump die Präsidentenwahl 2020 verlieren wird." Politico meldete schon am 25.02.2018: "Trotz aller Skandale, die sogar Nixon zum Weinen gebracht hätten, Trump gewinnt, es ist wahr Leute. Die Rep-Partei hat ihren Widerstand gegen Trump aufgegeben. Ja, Trump wird uns noch sechs Jahre als Präsident erhalten bleiben." Und so könnte es sein, dass Seehofer beim Merkel-Sturz diese Stütze aus Übersee im Rücken weiß, denn hinter Trump steht die Israellobby. Will Seehofer tatsächlich diese uns vernichtende Bundesrepublik im Auftrag zerschlagen? Dazu Alexander Robin heute in DER WELT: "Die entscheidenden Worte wurden gesprochen als am 14. Juni 2018 CDU und CSU zum ersten Mal in ihrer über 60-jährigen Geschichte im Parlament in getrennten Fraktionssitzungen tagten. Da fiel der Satz, der Deutschland verändern kann. Denn er bedeutet das Ende der Kanzlerschaft Angela Merkels und der Bundesrepublik, wie wir sie kennen. Seehofer sagte: 'Ich kann mit der Frau nicht mehr arbeiten.'" Wenn Seehofer nur noch 10 Prozent an Charakter besitzen sollte, dann kann er natürlich mit diesem blutrünstigen Reptil, das nur ein Ziel verfolgt, die Deutschen und weißen Europäer zu vernichten, nicht mehr arbeiten. Dann wird er das Reptil durch die Zündung des migrantiven Pulverfasses vernichten. Dabei hat er die Rückendeckung von fast 94 Prozent der Bevölkerung. Rückt Seehofer morgen davon ab, gibt es künftig die CSU nicht einmal mehr in Bayern.
Gleichzeitig gehen die wichtigsten Länder der EU gegen Merkel zum Angriff über, sogar Rothschilds Frankreich-Gouverneur, Emmanuel Macron, wagt sich nicht mehr öffentlich, Merkels Kurs zu unterstützen, wie der EXPRESS meldet: "Macron unterstützt den Plan Italiens, Europa zur Festung gegen Migration auszubauen." Die WELT bestätigt heute, dass Italien nicht mehr länger Komplize von Merkels Migrationsverbrechen sein will. Merkels Wasser-Taxis zur Abholung der Parasiten aus Nordafrika erhalten keine Anlandungsmöglichkeit mehr in Italien: "Zwei weiteren Rettungsschiffen soll die Einfahrt in italienische Häfen verweigert werden. Innenminister Matteo Salvini: 'Die Helfer wissen, dass Italien nicht länger Komplize im illegalen Einwanderungsgeschäft sein wird. Die Schiffe müssen sich andere Anlegestellen suchen.'" Natürlich gibt Macron sein mit Merkel vereinbartes Vorhaben, das authentische Europa zu vernichten, nicht wirklich auf, aber sie wagen es schon nicht mehr, davon zu reden.
Das Anti-Migrations-Netzportal der Israellobby in der BRD, PI-NEWS, übernimmt sogar den Sprachgebrauch des NJ. Vor allem, dass damit Schluss sein müsse, zwischen "illegaler" und "legaler Migration" zu unterscheiden. "ALLE" müssten abgewiesen werden": PI-News 17.06.2018: "Merkel hat gegen Recht und Gesetz 2015 ganze Heerscharen ausweisloser Fremden ins Land gelassen und den nationalen Notstand ausgelöst. Alles wird noch schlimmer, es sei denn, man entschließt sich endlich dazu, ALLE zurückzuweisen. Nur das könnte unser Land noch retten." Und im Zusammenhang einer von Tausenden von Neger-Vergewaltigungen am 14. Juni 2018 benutzt PI folgende Sprache: "Buschmann vergewaltigt Hessin. Die brutale Sexualstraftat des afrikanischen Umvolkungs-Ehren-Gastes von Dr. Angela Merkel und ihrem kriminellen Terrorregime gegen des deutsche Volk. Sie haben den Polizeibericht aufwändig 'ethnisch gesäubert', um die schon-länger-hier-lebende Bevölkerung nicht zu verunsichern – gerade in Zeiten der 'Merkeldämmerung'"!
http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2018/06_Jun/17.06.2018.htm


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen