Europas Migrantenkrise durch internationale Mächte(Juden) inszeniert.

Geschrieben von deckard am 10.07.2018 10:50:57:


Katholischer Bischof: Europas Migrantenkrise durch internationale Mächte inszeniert, die das christliche Gebot der Nächstenliebe missbrauchen





Die katholische Kirche wird als Pfand in einem gut organisierten Plan verwendet, um die christliche Identität der europäischen Nationen durch Massenmigration radikal zu verändern, sagte Bischof Athanasius Schneider in einem Bomben-Interview letzte Woche.

Schneider, der als Weihbischof von Astana in Kasachstan dient, sagte der italienischen Tageszeitung Il Giornale, die gegenwärtige Flüchtlingskrise sei "ein Plan, der von internationalen Mächten für lange Zeit inszeniert und vorbereitet worden sei, um die christliche und nationale Identität der Völker Europas radikal zu verändern . "

Um ihre Ziele zu erreichen, missbrauchen diese Mächte "das wahre Konzept des Humanismus und sogar das christliche Gebot der Nächstenliebe", sagte Schneider und nutzte die moralische Autorität der Kirche für antichristliche Zwecke.

Die betreffenden Mächte "nutzen das enorme moralische Potenzial der Kirche und ihrer eigenen Strukturen, um ihr antichristliches und antieuropäisches Ziel wirksamer zu erreichen", sagte er.

Das Interview wurde inmitten einer Reihe von Initiativen von Papst Franziskus veröffentlicht, um einen "Bewusstseinswandel" hinsichtlich der Immigration herbeizuführen, indem man sich auf die positiven Beiträge von Einwanderern anstatt auf die negativen Auswirkungen der Massenmigration konzentrierte.

Auf die Frage nach seiner Meinung über den italienischen populistischen Politiker Matteo Salvini, der jetzt Innenminister ist, sagte der Bischof, er sei untauglich, über die politische Lage Italiens zu sprechen, lobte aber die generelle Richtung, die Italien jetzt einschlägt, insbesondere durch die EU-Mitgliedschaft ( EU), die er mit der Sowjetunion verglichen hat.

Der Bischof sagte, er würde der Regierung jeder europäischen Nation applaudieren, die "versucht, ihre eigene Souveränität und ihre historische, kulturelle und christliche Identität angesichts des Totalitarismus einer Art neuer Sowjetunion, die heute die Europäische Union genannt wird, zu betonen und hat eine unverkennbar freimaurerische Ideologie. "
https://www.breitbart.com/london/2018/07/07/bishop-europe-migrant-crisis-orchestrated-international-powers/
https://new.euro-med.dk/


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen