Fälschen hast Du gesagt

Geschrieben von throne am 12.09.2018 20:02:30:

nicht ich. Ich muss in diesem Fall auf gar nichts kommen. Ich zeigte lediglich auf, daß dein Schluß aus angeblich gefälschten Bildern nicht naheliegend, bzw. unlogisch ist. Rein hypothetisch logischer "wäre" es also, anzunehmen, es gäbe keine echten Bilder, statt zu behaupten, die Kugel sei flach. Das ist, wie zu behaupten, weil es kein Bild vom Hund gibt, muss er ein Huhn sein. Die von dir vertretene These, die Kugelbilder seien gefälscht, lässt nicht den Schluß nicht zu, die Kugel sei flach. Kleiner, aber feiner Unterschied. Ich hoffe, das leuchtet dir ein.
Was man aber daraus schließen könnte, sollten die Gesamtansichten tatsächlich gefälscht sein (was du ja erstmal nur behauptest, aber nicht beweist), ist, daß man nicht so weit weg von der Erde kommt, um Bilder vom Ganzen zu machen. Oder - und nur das ist überhaupt halbwegs interessant (im Gegensatz zu dem Flachquatsch) - daß wir innendrin leben und es zwangsläufig unmöglich ist, eine Gesamtaufnahme zu machen. Eben auch gerade weil es dafür ein knüppelhartes Experiment gibt, den Geradstreckenverleger.
Flach jedoch, scheidet bei scharfem Verstand und mittlerer Kenntnis physikalischer Naturgesetze (Refraktion) von vornherein aus.

____________________________________________________________________________________________________________
Mitten in der Endlichkeit eins zu sein mit der Unendlichkeit und darin ewig zu verweilen in jedem Augenblick, das ist Unsterblichkeit.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen