Die Wahrheit ist mein Verlangen.

Geschrieben von Richard am 17.09.2018 20:39:34:

Das ist mein Streben, mein Handeln, mein Fühlen.
Der ewige majästische heiliger Schöpfer des Lebens und des Seins ist mein Gott.

deckard,
ich stehe nicht hinter dir und unterstütze dich nicht in allem.

Ich sagte schon:
Ich kämpfe nicht gegen die Juden,
sondern kämpfe für die Wahrheit und
wenn die Wahrheit rauskommt und sich verbreitet
wird die Lüge und damit all diejenigen, die in der Lüge lebten und leben und
die Lüge verbreiten, hinweg gefegt werden.
Dein Problem wird sich dann automatisch lösen,
weil sie verrecken werden.

Gefällt dir es nicht, dass Bush eventuell - so wie es aussieht -
Hitler finanziell unterstützt haben könnte, um ihn an die Macht zu puschen?
Das sagt doch gar nichts über Hitler aus.
Damit ist auch nicht gesagt, dass Hitler ein Sklave der Bushs war.
Mir wird das langsam scheißegal,
denn ich habe kaum noch Lust,
mich mit Menschen zu streiten,
die z.B. an die flache Erde glauben,
oder um jeden Preis Hitler als Messias darzustellen.
Ein Messias hätte die Machenschaften des Bösen durchschaut,
und wäre nicht in die Falle hineingetreten, die man ihm bereite hat,
und ein Messias hätte niemals das Deutsche Volk aufs Spiel gesetzt,
sondern es hätte klug, schlau und besonnen, das Volk und Reich beschützt.
Letztendlich habe wir die ganze Scheiße, die wir in den letzten 70 Jahren erlebten,
Hitler zu verdanken.
Leider ist das so.
Das Deutsche Reich wird wohl nie wieder zurück kommen.
Das Deutsche Volk stirbt nun langsam und wird sich nie wieder erholen.

Und das alles haben wir Hitler zu verdanken.
Er war ein dummer Führer, den man so leicht einwickeln konnte.
Und wir gehen nun dem Untergang entgegen.

Und wenn du nicht meiner Meinung bist,
wie sieht dann deine Lösung aus?

Ich habe keine Lösung, außer die Hoffnunf des Einwirkungs von höheren Kräften,
die uns retten könnten.

Durch eigene Kraft kann sich das Deutsche Volk nicht mehr befreien.
Die technologische Überlegenheit ist so gewaltig und einmalig,
dass nichts dem entgegenzusetzen ist.
Und wenn sich absehen würde,
dass sie die Macht verlieren würden,
werden sie aus Rache an dem Ewigen Gott, dem Ewigen Schöpfer,
Seinen Planeten zerstören,
so das alle seine Kinder vernichtet werden.

Sie werden diesen Planten entweder beherrschen oder niemand wird es sonst tun.
Und wenn es sein muss, werden sie lokal mit Atombomben, chemischen oder biologischen oder
andersartige Waffen, Kontinente, wie Europa, lebensunfähig machen.

Ihre unglaubliche Grausamkeit kennt keine Grenzen.

So sieht es aus.

Was willst DU, deckard, nun machen?








Wer, und warum Richard?!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen