Akkumiete und 1984

Geschrieben von reinfire am 01.10.2018 13:17:24:

> das hat mich von Anfang an bei diversen Anbietern genervt, dass ich ein Auto kaufen und dann monatlich noch etwas für den Akku hinblättern soll. Entweder gehört mir das Ding oder nicht

Ja mir auch. Geködert werden die ja mit der Akku-geht-nach-zwei-Monaten-kaputt-Angst :-)

> - aber das soll ja mehr und mehr in die Richtung Kontrolle gehen, was ja auch beim Verbrenner so ist siehe BMW und Kollegen.

Sehe ich auch so. Die Umstellung auf das E-Auto wird einhergehen mit der abschaffung des großflächigen
Individualverkehrs hin zu selbstfahrenden Autos die man bei großen Konzernen Minutenweise anmieten
kann


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen