Die Phönixperioden und das Thomasevangelium

Geschrieben von horus am 03.10.2018 18:18:47:

Passend zum Tag der deutschen Einheit sollte man sich diese Dokumentation ansehen.
https://youtu.be/BHbBadw7Uvc

In dieser werden die verschiedenen Berechnungsweisen der Phönixperioden, zusammen mit dem Thomasevangelium, bestimmten Ereignissen der Vergangenheit gegenübergestellt, was zu interessanten Ergebnissen führt.
Wer sich fragen sollte warum gerade 1968 die Studentenrevolten ausbrachen und es zeitgleich zum Prager Frühling kam, bekommt hier eine plausible Erklärung.
Liebhaber von Ingmar Bergman Filmen kommen jedenfalls voll auf ihre Kosten, aber auch Fans von Stanley Kubrick oder David Bowie.

Und für alle Freimaurer am Ende noch ein passender Rat: „Es gibt kein richtiges Leben im falschen.“ (Theodor W. Adorno)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen