Komisch! Wollten nicht die Juden eine AFD-Juden haben. Sind die Juden sich uneinig??

Geschrieben von Richard am 06.10.2018 09:50:36:

Die Juden, die in die AfD eingetreten sind, um eine jüdische AfD-Gruppe zu bilden,
ist das der sogenannte "verdorbene Arm" am Stammbaum der Juden?

Die Kabale lässt grüßen.




17 jüdische Organisationen haben die AfD als "rassistische und antisemitische Partei" bezeichnet. "Die Partei ist ein Fall für den Verfassungsschutz, keinesfalls aber für Juden in Deutschland", schreiben die Organisationen, darunter der Zentralrat der Juden, in einer am Donnerstag veröffentlichten Erklärung.

https://www.youtube.com/watch?v=FSg61Ih487M


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen