Dein Gefasel geht gar nicht

Geschrieben von throne am 07.10.2018 06:35:49:

Die Motivation entstand aus der Befürchtung eine Systemkrise des Finanzsystems könnte nur durch eine Zentralbank verhindert werden.

Das Problem ist, daß ein Ding - Geld, bzw die Kontrolle dessen - welches für das Überleben ALLER notwendig ist, von EINZELNEN verprivatisiert wurde. Ganze Staaten, Gemeinwesen, wurden von einer privaten Organisation verschuldet. Nix mit "falscher Zinssatz" und "falscher Preis"! Was für ein Käse...
Auch dieser Sülz

Für mich steht fest, die Globalisierung wird an den Finanzen scheitern. Mit ihr verschwinden EU mit ihren neoliberalen Verträgen und auch die aktuelle politische Klasse der BRD. Bei der BRD ist das offensichtlich schon im Gange.

ist völlig frei jeglicher Erkenntnis und Realität. Die BRD ist das letzte Land der Welt wo irgendwas "im Gange" ist. Iran, Irak, Libyen, selbst Drittweltstaaten wie Venezuela und Nicaragua haben schon lange praktisch umgesetzt, was nötig ist, um sich vom FED-System abzukoppeln, bzw. gar nicht erst dort einzusteigen.

BIGr....lol

____________________________________________________________________________________________________________
Mitten in der Endlichkeit eins zu sein mit der Unendlichkeit und darin ewig zu verweilen in jedem Augenblick, das ist Unsterblichkeit.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen