Bayer für Monsanto-Übernahme abgestraft: Verurteilt wegen Beihilfe zur Krebserkrankung

Geschrieben von Richard am 08.10.2018 15:09:06:

Laut Berechnungen der Analysten der britischen Bank Barclays drohen Bayer bei ähnlich hohen Strafzahlungen für andere Glyphosat-Kläger bis zu 1,3 Billionen-Dollar-Strafzahlungen. Das wären weit über 1.000 Milliarden Euro.


https://www.compact-online.de/bayer-fuer-monsanto-uebernahme-abgestraft-verurteilt-wegen-beihilfe-zur-krebserkrankung/

Wie zerstört man die Deutsche Wirtschaft.
Ein Lehrbuch.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen