Himmelsmächtige Musik zum Guten hin

Geschrieben von JK am 24.10.2018 14:22:29:

Es kommt der Punkt, da wird einem klar, dass Musik als bedeutsamer Teil der Kultur
systematisch von den Mächtigen genutzt wird, um uns dahin zu bringen, wo wir uns in ihrem Sinne hin entwickeln sollen.
In der derzeitigen Version hin zu einer tierischen Existenz.
Weniger noch, denn wenn der Mensch auf das Niveau des Tieres herabsinkt, wird er zu der abscheulichsten, entarteten Bestie,
ohne die wundervollen und erhabenen Aspekte der tierischen Existenz.

Zeitgenössische Musik ist daher in der Regel immer toxisch.
Musik versetzt uns in die ihr eigene Schwingung.
Zum Guten oder zum Schlechten wird unser ganzes Wesen derart erfasst.

Bach und Mozart sind ein starkes Gegengift,
eine mächtige Waffe für uns zum Guten hin.

Mein Soundtrack dieses Jahres:
Jesu meine Freude
https://www.youtube.com/watch?v=a4SKrGYMp7A

_____________________________________________________________
Intelligenz ist die Abwesenheit von Illusionen
(Jiddu Krishnamurti)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen