Was ist schlecht an dem Wort Nationalist? *Der gute Nationalismus*

Geschrieben von Freigeldpraktiker am 24.10.2018 22:35:05:

... es ist eine Assoziation, die aufgeladen wurde. Wenn eine Nation sich über andere Nationen stellt und ihre Schwächen ausnutzt.

Wenn eine Nation mit anderen Nationen sich austauscht und nach dem Motto handelt - eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff - dann ist es gut.

Der gute Nationalismus eben.

Diese Zerteilung kann man mit allen Begriffen machen und sehen ob dabei Sinn oder Unsinn herauskommt - Macht es!

^^^ Die Abschaffung der natürlichen Monopole = Ende des Kapitalismus ^^^
http://freigeldpraktiker.de/weltenaufgang/blog/article/nur-zwei-buecher
http://freigeldpraktiker.de/weltenaufgang/blog/


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen