Sehr gut dass das jüdisch-subversive homosexuelle Kollektiv gegründet von Magnus Hirschfeld

Geschrieben von deckard am 26.10.2018 19:42:02:

das sie als extreme Speerspitze Minderheit gegen die Mehrheit das Volk einsetzen, endlich auch in den Medien angeprangert wird!

"Googelt" nach dem Juden Magnus Hirschfeld und all seine nach im benannten Institute und Stiftungen, die von Juden zu unserem Nachteil,
insbesonders zu Lasten unserer Kinder angestiftet und etabliert wurden..

Den Juden Freud und Hirschfeld ging es wie bei allen Juden nur um Kohle,Macht und Zersetzung der Völker!

Beispiel gefällig, wie der Jude Magnus Hirschfeld die extrem kleine Zwitterminderheit missbrauchte, als Vorwand nutzte,
um seine jüdisch politische Agenda und Institute zu etablieren! Googlet danach wie er in Google Suchergebnisen und den Medien über den
Schellenkönig gelobt wird. Man denkt man ist im falschen Film..!

Magnus Hirschfeld – "bestbezahlter Genitalverstümmler seiner Zeit"
1918: Zwitter-Genitalverstümmelung als Grundstock für Hirschfelds "Institut für Sexualwissenschaft"

http://blog.zwischengeschlecht.info/post/2011/10/18/Magnus-Hirschfeld-Genitalverstummler
http://blog.zwischengeschlecht.info/post/2010/01/02/Dr.-Magnus-Hirschfeld-f%C3%BChrt-genitale-Zwangsoperation-an-Zwitter-durch


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen