Ihr hochbegabten Programmierer da draußen - würde meine Idee funktionieren?

Geschrieben von Freigeldpraktiker am 28.10.2018 17:31:25:

Ein Programm das mittels des Torbrowsers läuft - ohne einen Zugang zum Darknet zu schaffen. Man installiert das Programm und es öffnet sich eine Seite die ähnlich wie Fatzebuch aussieht und läuft. Darüber kann man kommunizieren oder Filme schauen - es gibt keinen zentralen Server oder Firma. Natürlich arbeitet dieses Programm im Darknet von Rechner zu Rechner, bleibt aber vom Rest isoliert. Man nenne dieses Programm ZensurFest ... die einfachste Bedienbarkeit steht im Vordergrund - um die Massentauglichkeit zu gewährleisten. Man sollte eigene Filter setzen können um den Mist auszuschalten. Es sollte eigene Sprachräume darstellen können. Es sollte klein genug sein um einen Messengerdienst zu bedienen.

Könnt ihr der Idee folgen? Das Potential wäre fast unendlich!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen