Sehe gerade das ich ihm vor 2 Jahren schon mal gedankt habe

Geschrieben von deckard am 28.10.2018 23:38:08:

Hallo LangeR du machst einen guten Job. Marxismus, Bolschewismus, Kommunismus, Maoismus, Hoxhaismus und der Trojaner Demokratie sind Machtinstrumente des internationalen Judentums! Die sogenannte Demokratie die immer den Höchstbietenden begünstigt und der ist immer das internationale jüdische Großkapital, das nie angetastete wird wohl aber das vom Volk erwirtschaftete Eigentum, Infrastruktur, Firmenkapital, etc. Wer hat denn das Alleinstellungsmerkmal des Geldschöpfungsrechts durch z.B. die FED und wer kontrolliert die Medien und die Meinungsbildung angefangen durch die Hoheit über die Kinderbetten an den Schulen und Universitäten? Wer gründete das sogenannte „Institut für Sozialforschung“ später die Frankfurter Schule um die ehemals christlichen Deutschen durch eine radikale alles Christliche kritisierende „kritische Theorie“ umzuerziehen nachdem man Deutschland vorher mitten durchs Herz in zwei Hälften aufteilte? Es waren jüdische Protagonsiten wie Lucasz,Horkheimer,Habermas,Adorno,Markuse,Benjamin,Weil,Fromm,etc. Dazu von Adorno nur zwei Zitate: „Mögen die Horst-Güntherchens in ihrem Blut sich wälzen und die Inges den polnischen Bordellen überwiesen werden...“ — In einem Brief an seine Eltern vom 1. Mai 1945[1] „Alles ist eingetreten, was man sich jahrelang gewünscht hat: das Land vermüllt, Millionen von Hansjürgens und Utes tot.“ — In einem Brief an seine Eltern vom 26. September 1943[1] Jüdische Bolschewisten stürzen um, ermorden den König, den Kaiser, die Zarenfamilie, die Volksvertretung, reißen alles unrechtmäßig an sich um die jüdische Machtergreifung, die sogenannte jüdische Emanzipation zu erzwingen und bilden ihren Parasitenstaat im Staat. Dazu werden ganze unabhängige Klassen wie die Landbevölkerung, Bauern, Kulaken, Patrioten die die Unabhängigkeit ihres Landes bewahren wollen entrechtet, ihre Pässe eingezogen, ihr Besitz kontrolliert oder konfisziert, Hungersnot forciert und die Intelligenzija, Geistliche, Dissidenten einfach ermordet, z.B. durch Genickschuss und ab in die Massengräber. „The best of the gentiles you should kill.“ Dies ist eine Vorschrift aus dem babylonischen Talmud! Liberalismus ist eine Brücke zum Kommunismus. Wieso schreibt dann Janich ein Buch „Die Vereinigten Staaten von Europa.“ wo er die 45 Umsturz Punkte des kommunistischen Manifests auflistet was die Leute ja wachrütteln könnte? "the naked communist" Das würde ich mir von anderen Aufklärern auch wünschen. Dann würde schnell klar, aus welcher Ecke diese Ideologie kommt um den Feind in unserer Mitte zu identifizieren.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen