Was ist mit die "Interessen der Bevölkerung" gemeint?

Geschrieben von Richard am 31.10.2018 16:50:57:

Wenn Du schreibst, dass eine Partei nicht die Interessen der Bevölkerung vertreten kann, dann hast du vollkommen Recht.

Aber damit suggeriert man, dass die Bevölkerung ein "Wesensorgan" ist, welches ein gemeinsames Interesse besitzt.
Die Interessen in der Bevölkerung sind so unterschiedlich, dass man schwer eine Einheit herstellen kann.
Eine Einheit, die ein gemeinsames Interesse bekunden könnte.
Auch aus diesem Grund kann eine Partei niemals die Interessen der Bevölkerung vertreten.
Die Interessen der Bevölkerung sind zum größten Teil diametrial entgegengesetzt.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen