ich sehe keinen Widerspruch

Geschrieben von naknak am 03.11.2018 13:11:20:


Ob der oder die "Weltkriege"-Kriege viele Väter hatten. Sondern warum sie stattfanden. Immer nur darum, Deutschland zu zerstören. Die Hintergründe sind immer die Gleichen. Eine neue Weltmacht, ...


Das Buch legt das falsche "diplomatische" Spiel der Briten offen, die die Polen gegen die Deutschen benutzt haben um den Krieg zu provozieren mit dem Ziel wie du beschreibst.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen