man bezeichnet sich doch selbst als alternativ und "freie" Medien

Geschrieben von mitnick am 07.11.2018 19:31:58:


... die dann gekauft werden können? Alternativ ist also Kommerzial? Natürlich können kommerzielle Medien gekauft werden - wo ist da die Nachricht!


Einfach den Link klicken und einmal unvoreingenommen den dargelegten Strukturen folgen.

Tommy Robinson, echter Name Stephen Christopher Yaxley-Lennon, bezeichnet sich als "alternativ, frei" und hat inzwischen 2,5 Mio Pfund an Spenden vereinnahmt.
Bei mehr als 100 tsd. Pfund Grundgehalt aus zionistischen Netzwerken!
Wollen wir alle durchgehen?
Soll ich mit Ellsaesser anfangen?

Ihr werdet immer jedem Zirkuspferd hinterherlaufen - so gesehen hatte Metropolis recht!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen