Des Führers Blähungen - sein Leibarzt Theodor Morell - Pharma Süchtiger

Geschrieben von didon am 10.11.2018 20:50:22:

Der Adolf wurde mit 70 Medikamenten behandelt. Ob da was von einer ursprünglichen Persönlichkeit noch übrig bleibt?
Wie ist das bei Alkohol und anderen Drogen? Verminderte Zurechnungsfähigkeit.

https://www.youtube.com/watch?v=Uyy4LbqjlbM

https://www.juraforum.de/lexikon/zurechnungsfaehigkeit

Göring war auch fest auf Drogen. Wieviele noch von denen?

Ist es heute wirklich anders? Na bei Koks merkt man es oft sehr sehr spät.......

Die Blitzkriege der Wehrmacht wurden nicht nur bei den Fliegern sondern auch bei den Panzerverbänden und Infantrie durch jene Droge begünstigt, die heute als das schrecklich Crystal Meth (Methamphetamin) bezeichnet wird. Extrme Abhängigkeit und Leistungsverfall nach längerer Anwendung.

Die Pharmaindustrie hatte immer eine Antwort auf Probleme!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen