Windows ist da inzwischen echt ein Graus.

Geschrieben von reinfire am 11.11.2018 15:24:56:

> Bei der Software war schon damals absehbar, das Linux kommen wird.
> Was die Chips betrifft: besser etwas weniger Leistung als ein aufwändiges Kühlsystem und eine gesalzene Stromrechnung.

Wenn ich sehe, was Windows in virtualisierten Umgebungen auf das wehrlose Storage hämmert,
da fragt man sich echt warum es diesen Moloch überhaupt noch gibt. Auf der gleichen Hardware
sollten doch bestimmt doppelt soviele Linux-Desktops werkeln können, bei gleichzeitig höherer
Schwuppdizität, oder?


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen