Wenn man Putin so hört, und mit anderen Politikern vergleicht, dann...

Geschrieben von Richard am 02.12.2018 10:08:17:

stelle für mich persönlich fest,
dass er staatsmännisch gesehen den anderen an Athenzität, Geradlinigkeit überlegen ist.
Seine Antworten sind vernünftig und ruihig vorgetragen und sie ergeben Sinn.

Sicherlich wird Putin sein Land verteidigen, aber allein dieser Gedanke schon will man dazu nehmen,
ihn als Diktator schuldig zu sprechen. Solchen Menschen, die das durchführen, sind nicht nur schizophren,
sondern vor allem auch bösartig.

Ich will hier ganz klar sagen, dass ich das nicht zu jedem russischen oder sowjetischen Präsidenten sagen würde, wie ich das gerade zu Putin getan haben, sagen würde.
Ich weiß sehr wohl, dass die Menschen in der DDR sehr unter der sowjetischen Bestzung gelitten hat.
Die Soldaten und Offiziere haben sich wie gierige Bestien verhalten, geraubt, vergewaltigt, etc.
Auch in anderen Ländern haben sich die Sowjets wie die schlimmsten Kriminelle verhalten.
Alles richtig.
Aber ich spreche jetzt von heute und nicht von gestern.





https://www.youtube.com/watch?v=r1NkZxkMjwA


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen