Das frage ich mich auch - Putin eine willige Marionette

Geschrieben von Fragenderx am 02.12.2018 14:18:20:


https://youtu.be/2-YtggXJi7M

Ähnlich wie bei seinem Freund Bibi, sind die visuellen Botschaften unübersehbar. Was werden sich die Revolutionsgarden im Iran – welche die „Drecksarbeit“ für Putin in Syrien gemacht haben – dabei denken?


Als ob ein korrupter KGB-Agent und reichster Mann der Welt (200 Mrd. Dollar Vermögen) irgendwas Gutes im Schilde führen würden. Vor 20 Jahren war er es der die Korruptionsgelder in Petersburg entgegennahm und solchen Verbrechern rennen heute viele hinterher.

Würde er es Ernst meinen, dann hätte er schon längst die russische Feudalwirtschaft mit über 100 Oligarchen aufgeräumt - gar nichts macht er.

Er ist eben eine willige Marionette der Hochfinanz mit dem Ziel die neue Sowjetunion aufzubauen und Deutschland zu vernichten.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen