dort, wo die Argumente fehlen,

Geschrieben von Chaldäer am 03.12.2018 19:58:00:

dort wird zum Schwert gegriffen. Das hat schon die christliche Missionierung mit sich gebracht - Feuer und Schwert.
Der Koran wurde auch gefälscht, so wie schon die Bibel ständig den Erfordernissen angepaßt wird und gute, überzeugende
Argumente hat auch der Koran und die Muslime nicht, weshalb sie dann und wann eben Köpfe abschneiden, nur, kann man
damit Schäfchen gewinnen, oder, dient das nur dazu Angst und schrecken zu verbreiten.
Ich meine, alle Religionen sind Gedanken-und Bewußtseinsgefängnisse und dem freien Willen größter Feind, schließlich
wollen die Himmelskomiker von Arbeit befreit, ein gutes und parasitäres Leben führen.
Deshalb Befreiung von jeder Religion, denn, wir alle sind ewig-unsterbliches, grenzenloses Bewußtsein. Ch.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen