Geht es diesem „Verniedlicher“ jetzt an den Kragen …

Geschrieben von McKotz am 03.01.2019 08:49:09:

…falls er noch lebt?
https://phdn.org/archives/holocaust-history.org/auschwitz/fritjof-meyer/meyer-osteuropa.shtml

Und die Ösis kennen bei solchen „Delikten“ keinen Spaß, wenn eine „besondere Gefährlichkeit des Täters festgestellt wird“ können es 20 Jahre werden, für einen Älteren damit lebenslänglich. Und die haben - brand aktuell - als Kronzeugen die Wissenschaft an ihrer Seite:
https://science.orf.at/stories/2956554/

Aber dieser (englische) „Redakteur“ lebt wohl noch und hantiert gegen die Wissenschaft mit unhaltbaren Zahlen
https://www.dailymail.co.uk/news/article-2756765/Former-Auschwitz-guard-93-charged-300-000-counts-accessory-murder-role-Nazi-death-camp.html#ixzz3DQtfUPgP

Nun, die „Macher“ der alliierten Wochenschau am 08.01.1948 (also vor 71 Jahren), hatten ähnliche Zahlen, sind aber (welch ein Glück für sie) schon verstorben
https://www.youtube.com/watch?v=RIingBE2p-Y


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen