Poggenburg verlässt AfD und gründet neue Partei AdP

Geschrieben von Richard am 12.01.2019 01:26:44:

Am Ende ging es sehr schnell: Nur wenige Tage nach dem vorläufigen Beschluss des AfD-Bundesvorstandes, André Poggenburg wegen der Verwendung des Begriffs „Volksgemeinschaft“ in einer Silvesterbotschaft zwei Jahre lang für alle Parteiämter zu sperren, hat der Magdeburger Landtagsabgeordnete reagiert. Gestern trat er aus der AfD aus, heute früh konnte man schon in den etablierten Medien den Namen seiner neuen Partei lesen: AdP steht für Aufbruch deutscher Patrioten...


https://www.compact-online.de/poggenburg-verlaesst-afd-und-gruendet-neue-partei-adp/

Nach meiner Meinung hat die AfD-Führung falsch entschieden.
Das ist die Konsequenz!!!
Die AdP wird kommen, weil viele, die in der AfD gegangen sind, Deutsche Patrioten sind.
Dies wird im ersten Moment die patriotische Bewegung schwächen,
doch wir werden schauen, wie sich das entwickelt.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen