Erste Pflanze auf dem Mond geht ein

Geschrieben von Richard am 17.01.2019 15:06:47:

Ein Baumwollsamen, der an Bord der chinesischen Mondsonde Chang’e 4 auf der Rückseite des Mondes gekeimt war, ist eingegangen, meldet die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua.

Forscher von der Universität Chongqing hatten zunächst mit einem langfristigen Experiment mit der Mini-Biosphäre Lunar Micro Ecosystem gerechnet. Die Mini-Biosphäre, ein 2,6 Kilogramm schweres Gefäß, beinhaltet Wasser, Erde, Luft, zwei Kameras und ein System zur Temperaturkontrolle. Doch das Gewächs hat die gerade eingebrochene Mondnacht, die mehrere Erdentage dauert und Temperaturen von bis zu minus 170 Grad aufweist, nicht überleben können.


https://de.sputniknews.com/wissen/20190117323620739-pflanze-mond-experiment-baumwollsamen/


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen