Mal schauen, was passiert. Die Kosten hat der Vermieter zu tragen, solange

Geschrieben von Richard am 19.01.2019 09:27:26:

sie noch in der vereinbarten Selbstkostenpauschale liegt.
Ist der Selbstkostenbeitrag (meisten ca. 500 Euro im Jahr) bereits aufgebracht,
dann muss der Mieter alle anderen Kosten tragen.



Hallo,
ich habe mal eine kurze Frage und hoffe, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Bei mir ist die Dusche irgendwie undicht und nach jedem Duschen steht das Bad unter Wasser, sie muss entweder repariert oder ersetzt werden. An wen muss ich mich damit wenden, an den Hausmeister oder an den Vermieter und wer muss überhaupt die Kosten tragen, der Vermieter oder ich. Ich bin erst vor kurzem eingezogen und das Problem mit der Dusche ist mir erst jetzt richtig aufgefallen.
Danke.
MfG


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen