Pommer kombiniert Khalezov mit Wood

Geschrieben von Goldküken am 25.01.2019 16:21:07:

Die Strahlenwaffe, die Wood oberhalb oder innerhalb des Gebäudes vermutet (weil sich das Gebäude in Staub auflöst, sogar der Stahl) verortet Pommer wie Khalezov unterhalb des Gebäudes. Die Energie kommt bei Pommer/Khalezov aus einer kontrollierten Kernexplosion (Wood vermutet eine freie Energie a la N.Tesla).

Meine Meinung zu Khalezov/Pommer: stimmt nicht mit den Beobachtungen überein: die Türme fallen von oben zusammen. Außerdem kommt mir deren Physik vor wie Fantasie-Physik: sie erfinden sich Phänomene (Plasma, Plasma löst Stahl auf etc.) gerade so, wie es ihnen in ihre Fantasie kommt, aber ohne Nachwiese/Experimente bzw. Verweise auf solche.

Vortrag von Nuoviso über die Wood Theorie
https://www.youtube.com/watch?v=6AU08opV090

Anders als Pommer orientiert sich Wood an den Beobachtungen: einige Videos zeigen offenabr, dass sich der Stahl beim Fallen auflöst
https://www.youtube.com/watch?v=6AU08opV090&t=2550s

K.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen