Bewußtseinswandel gegen das Herdentreiben und für den Rest braucht es Debatten

Geschrieben von mitnick am 28.01.2019 10:41:35:


Wenn du sagst wie es nicht geht - danns ag doch wie es geht du Held!

Mit Kreuzchen machen bei der AfD geht es jedenfalls nicht! Es könnte mit Bewußtseinswandel der breiten Massen gehen, hierfür fehlen aber jegliche Instrumente (Medien, Schulen, Unis, ......) Ich - wahrlich kein "Held" - verwende belastbare Quellen, vielleicht sollten "Sie" Gustave Le Bon lesen. Haben "Sie" jetzt genug gehört?


Über die instrumentalisierten Schriftreligionen werden Herden geschaffen.
Das ist ihr Entstehungsgrund und damit dessen Bestimmung.
Von diesem Mittelalter müssen wir uns lösen wenn man die Geschichte und
das Blutvergießen aller kennt.
Keine der Schriftreligionen ist da besser - trotzdem habe alle für den einzelnen interessante Aspekte, schließlich waren die Erbauer ja auch schlaue Leute.
Geeignet um eine Gesellschaft auf diesen Grundsätzen zu erbauen sind sie nicht.
Siehe ISIS = Islambewegung als vom Westen ausgenutzter Gruppennarzissmus!

"Mein Gott ist besser als dein Gott aber letztlich ist er der selbe wie deiner. Es stört mich nur wie du ihn ansprichst"
Das allein ist der dämlichste aller PsyOPs-Spin`s zu glauben.
Re-Ligion gehört daher meiner Meinung nach, erstmal, nicht in der heutigen Weiße in die Öffentlichkeit! Es ist eine Sache die lokal stattfindet und kein Movement sein sollte.

Für die Gesellschaft gibt es ansonsten Lösungen. Für die Umsetzungen müssen
jedoch die ganzen Glaubensansätze wegfallen, denn solange wird nicht damit angefangen!

Rechts außen ist heute ein Teil der Querfront die in falschen Ansätzen gefangen halten soll. Da wird das Konservative falsch verbunden. Der ist Islam hat dann aufeinmal Gemeinsamkeiten mit rechten Überlegungen. Wer darüber nachdenkt wird aber
feststellen das es da gar keine Gemeinsamkeiten zwischen rechts und islam gibt sondern eher mit dem Klassenfeind den Linken - da würde sich der Spin auflösen aber dafür sind alle viel zu verbohrt!

Vielleicht willst Du eigentlich Aussagen "die Moslem s sind nicht alle schlechte Menschen oder nur wegen der Religion.." da würde ich Dir recht geben.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen