offen kommunizieren zu können ist grundlegend das wichtigste! Egal welche Sprache!

Geschrieben von mitnick am 28.01.2019 11:55:29:

Du schweifst etwas ab aber:

Es geht immer wieder nur um die eigenen Ziele: Markanteile, Umsatz, dann wird der User getäuscht
mit cleveren Techniken. Geschwindigkeit wird nur vorgegaukelt.
Richtig stabil, fehlerfrei geht gar nicht.

Egal welche Sprache, wenn man sie nicht offen Kommunizieren kann, kommt ein
eigenbrödlerischer Müll dabei heraus, der kann nie zuendegedacht wird und es bleibt damit allgemein unnütz.
"entscheiden ist was ich denke und wie ich löse aber ich sage es Dir nicht" - das ist das Prinzip einer Patentsoftware! - der Fehler in der Sache ist Immanent!

Hat jeder eine Egobrille an die da lautet, linksrechts Spin, Religion oder
pauschal Sprüche wie "technisch löst man nichts, die Juden sind das übel überall, der böse Zins, böse schlechte Blockchain usw.
Das sind alles Sprachen die im Kreis gehalten werden/halten sollen und nicht mehr kritisch, offen frei zu kommunizieren gehen - denn sonst bekommt man es gleich mit einer Ruddelbumsenden Armee von Gleichgesinnten zu tun - Gesinnungshelfer (in der Regel einer dümmer wie der andere)!
Das ist ein Marktanteilprinzip von eigenbrödler Dingen! Das haben sie alle gemeinsam und so kann man sie sogar erkennen..


Auf dezentrales, mit offenem Code, wird überall eingedroschen. Bei den MSM oder alternativen - ja bei der StaatsPropagandaschnauze Scobel intellektuell verkauft
(wirklich eine hardcore Propagandashow - wir merken es nicht mehr - wir sind nicht mal blöd sondern unlogisch gemacht worden! - buchhalterisch mit Ribble ein Geldsystem starten kriegen wir noch hin aber die logisch einfachsten Zusammenhänge = total erschreckender Ausfall!!!)!
Erst wenn man dem dezentralen, den Namen "Trump OS" oder "Putin Coin" gibt dann beginnen alle nach und nach reflexhaft zu klatschen!

Die Menschheit ist also immer noch am Tiefpunkt seiner geistigen Verfassung!


Das Warten auf den finalen Knall ist zermürbend.
Aber ich hoffe, daß ich irgendwann einmal mit Gleichgesinnten zusammen sitzen kann
und wir uns über angenehmere Themen unterhalten können.


Also dieses Knallevent-Hobby warten, halte ich für nicht sinnvoll!

btw. HG ist RG? - alle Hoffnungen gestorben?
Tipp: nennt es "Putin Regional" - damit kannste ganze Horizonte einfangen!

EGAL, zurück, zu kaputte Kausale:
"wir werden gegen die Wand fahren und danach wird alles besser!",
"der Mensch ist defekt und muss sich ändern.. dann kommen die Lösungen ganz von alleine", "bei steigenden Mindestlöhne werden mehr Arbeitsplätze geschaffen (was ja in Teil zu treffen mag aber in der Praxis trifft solche Lösungsaussagen nichts! minimal prinzip bei Beschäftigung).

Wir haben es eigentlich nur mit Laverbacken zu tun, nicht seit gestern, keinen Leuten die irgendwas lösen wollen oder können! Bissal rumgestocher im Nebel.
Selbst ein Bontrup reißt einen fremdgedachten Hirnscheiß auf, da kann man durchaus kotzen..! Sozial löst der schon mal gar nix - das kann er gar nicht in seiner Blase (die sicher besser ist als die der anderen aber.. *klatsch Hand auf Stirn) - genau so wie seine ökonomischen Mitdenkverweigerer!

Es ist kein Zufall das wir keinerlei brauchbarer Lösungsansätze haben!
Ich meine wirklich öffentlich keinerlei durchdachtes Zeug!
Nur halbschariger Schwachsinn und das liegt genau an der Denkhirnschranken
die in uns aufgebaut wurden!
Selbst die besten Leute haben nicht ein brauchbares Konzept auf die Beine gestellt!
Das nimm ich der Menschheit durchaus übel und noch mehr nimm ich es übel wenn wann selbstbequem sagt "es muss erst gegen die Wand fahren!" - aber Rudolf Steiner beten bis zum letzten Atemzug, weil der Knall kommt eh nicht wie erwünscht!!

Ich wiederhole es gerne nochmal

Die Menschheit ist also immer noch am Tiefpunkt seiner geistigen Verfassung!
Wir müssen uns diese alle miteinschließend erkennen, das wäre der erste Schritt zur Heilung! Kausaldefekt sind wir alle!

Nicht hier "safe the planet kill your self"! Nein!
"Wir alle sind Kausalbehindert" <-- das trifft es!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen