9200 Gummigeschoße (heute ist mein Zahlentag) gegen Gelbwesten …

Geschrieben von McKotz am 01.02.2019 17:47:32:

…. wurden bisher abgefeuert und es werden mehr, viel mehr! Die dortige „unabhängige“, „volksnahe“ Justiz hat diese Art von „Treibjagd“ gerade abgenickt:
https://orf.at/#/stories/3109963/

Ja, selbst die Franzosen sind nach Sarkozy
https://www.youtube.com/watch?v=i3ShGG1IqMs
und Hollande
https://www.youtube.com/watch?v=NcsbAm6y3Mo
nicht gefeit, beim „Kreuzchenmachen“ auszurutschen. Es ist auch schwer nach fünf Jahren, den kleinen Kreis mit einem Kreuzchen zu treffen.

Entschuldigung gibt es für die Franzosen jedoch keine
https://www.finews.ch/news/banken/27113-emmanuel-macron-le-pen-franz%c3%b6sische-wahlen-investmentbanking-rothschild
denn, in einer „Uralt-Demokratie“ werden keine Wahlen gefälscht, sowas gibt es vielleicht in Venezuela, die bestraft man und klaut ihnen gerade die wenigen Unzen Gold und damit schließt sich wieder der Kreis.

Aber ich bin ja hier von höchster „Autorität“ (der „Clash of Civilizations“ als Märchenbuch abtut) : „als einer der keine Ahnung hat“ oder „einer der für einen Dienstleister arbeitet“ diffamiert worden; ja, da habe ich ein Gedächtnis wie ein Elefant!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen