Was hat denn eine Nullzinsphase mit Freiwirtschaft zu tun?

Geschrieben von Grek 1 am 04.02.2019 14:21:35:

Hallo,

das ist genau die Argumentation der Hayek-Anhänger wie Krall und Otte, daß wir doch jetzt schon den avisierten Nullzins hätten und dies nichts bringen würde. Wie soll es denn das auch in einer zinsbasierten Welt, wenn nur ein Parameter verändert wird und alles andere gleich bleibt? Oder ist die Verschuldung plötzlich weg oder andere leistungslose Einkommen wie Dividenden, Mieten usw., die ja nach wie vor noch entrichtet und bedient werden müssen?

Wörgl und Schwanenkirchen haben gezeigt, wie es anders geht: alternatives Geld mit Umlaufgebühr, eigenem Warenkorb und fließenden Wechselkurs zur Zinswährung losgelöst vom alten System, als fresh money und in BAR in den Markt bringen, dann wird ein Schuh daraus. Bei dem momentanen Bewußstseinsstand der allermeisten Mitmenschen ist dies, abgesehen von kläglichen Regionalversuchen, nicht möglich, so daß nur der bittere Weg des Lernens durch Schmerz begangen werden kann.

Und das gilt auch für edelmetallgedeckte Währungen, die ebenfalls von der Masse abgelehnt werden, weil die praktisch keinerlei Bezug dazu haben. Einmal habe ich hierzu genügend persönliche Erfahrungen gesammelt, unter anderem aber auch auf ein aufschlußreiches Video verlinkt, in der jemand auf der Straße Passanten anbietet, entweder 1 Unze Silber (ca. 15 US Taler) oder eine Tafel Hershey Schokolade zu schenken. Man sollte annehmen, daß die Leute zur Unze greifen - und nein, genau das tun sie nicht.

Nochmal zum Mitschreiben: Die Umlaufgebühr wird vor allem auf Bargeld als der primär markt- und preisbestimmender Faktor erhoben!

Ein zinsbasiertes Geldsystem kann nicht einfach dadurch in eine Freiwirtschaft umgewandelt werden, indem man den Zentralbankzins gegen Null gehen läßt - in dieser heutigen Form des Wirtschaftens kommt da letztlich nur eine Deflation mit allen Konsequenzen heraus, die normal tickende Menschen unter allen Umständen vermeiden möchten, weil die Folgen spätestens seit 1929 bekannt sind. Für durchgeknallte Weltuntergangssekten gilt das natürlich nicht, die wollen genau das.

Gruß

Grek 1

_____________________________

"Ich will, weil ich kann, was ich muß!"


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen