Die Schuldfrage geht an alle was an, wie Du sagst!

Geschrieben von mitnick am 08.02.2019 19:27:50:

widernatürlich und unvernünftig (gedankenlos) vermehrt - vom parasitären Verhalten ganz zu schweigen.

Da geht es jetzt nicht um Dich ob Kinder oder nicht, das habe ich neutral gefragt.

Die Schuldfrage trifft alle! Wie Du sagst!
Da Stimme ich absolut zu!

Da bin ich insoweit benannt konservativ das ich zustimme aber gleichzeitig eine Schuld der Geisteswissenschaftler sehe, zumin. derer die unbefangen seinen sollten - da geht es nicht nicht um Dich sondern um eine aufklärende Frage wiederum aller.

Ja und die Befangenen, was soll man sagen, die einseitig und engstirnig sind, die sind letztlich auch Opfer.

Der eine kann sich über den anderen erheben, das ist schon systematisch bedingt. Wo sind da die Lösungen für uns Menschen?

Beo, der ökonomischer Baukasten (rede ich jetzt immer noch davon)
ist das nicht eine Sache die unter Pseudonyme eine Chance haben sollte öffentlich diskutiert zu werden?


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen