Ich weiss, wie Du das meinst ..

Geschrieben von Beobachter-II am 08.02.2019 21:55:27:

Da geht es jetzt nicht um Dich ob Kinder oder nicht, das habe ich neutral gefragt.

Ich weiss, wie Du das meinst - ist schon okay. Wir dürfen auch etwas persönlicher werden, aus der Anonymität treten.

Die Schuldfrage trifft alle! Wie Du sagst! Da Stimme ich absolut zu!

Wir ließen uns belügen und verführen - es war einfach der bequemere Weg. Das schützt uns nun nicht vor einer gerechten "Strafe", d.h. vor den unangenehmen Folgen unseres Verhaltens. Wir können unser Verhalten und Streben aber ab sofort ändern und beginnen, uns um die positiven Dinge und Ziele zu kümmern.
Es hat keinen Sinn, einen Feind zu suchen, der irgendwo im Gebüsch steckt. Es reicht, wenn wir bei unserem Tun aufmerksam und wachsam sind, um nicht überrascht zu werden. Notfalls werden wir auch kämpfen und sterben müssen - wir sollten auf alles vorbereitet sein.

Beo, der ökonomischer Baukasten (rede ich jetzt immer noch davon) ist das nicht eine Sache die unter Pseudonyme eine Chance haben sollte öffentlich diskutiert zu werden

Den Baukasten diskutieren wir doch schon seit vielen Jahren öffentlich, unter Pseudonymen - und dürfen es auch weiterhin tun. Brauchbare Lösungen werden später erinnert werden, sobald sie wirklich gebraucht werden. Auch deine Beiträge gefallen mir immer besser. Mein Hut ab!
Im Moment sehe ich nicht, was ich noch tun könnte. Ich habe auch schon begonnen, mich für die Flucht und Not vorzubereiten. Mein Auto, mein Fahrrad, mein Rucksack und mein Gepäck stehen schon bereit.

Mit Gruß, Beo2


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen