deagel.com

Geschrieben von throne am 05.02.2019 21:03:53:

deagel.com hatte schon Ende 2014 auf Anfrage eine Selbsterklärung veröffentlicht (welche ich z.B. noch gar nicht kannte und gerade zufällig auf der Seite fand), in welcher sie beschreiben, wie sie zu ihren Daten kommen und in welcher Absicht sie diese veröffentlichen. So, wie ich das verstehe, leiten sie ihre jährlichen Prognosen also lediglich unverbindlich aus politischen Entscheidungen und den daraus resultierenden voraussichtlichen Entwicklungen ab:

Die Mehrheit der bei der Erstellung der Prognosen verwendeten wirtschaftlichen und demografischen Daten ist von Institutionen wie CIA, IWF, UN, USG usw. weitgehend verfügbar. Die relevantesten Daten finden Sie auf der Seite jedes einzelnen Landes. Ein kleiner Teil der Daten stammt aus verschiedenen Schattenquellen wie Internet-Gurus, unsignierten Berichten und anderen. Alle diese Quellen stammen jedoch aus dem Internet und sind zumindest für eine Minderheit gemeinfrei. So veröffentlichte beispielsweise die chinesische Ratingagentur Dagong vor einigen Jahren einen Bericht, in dem die physische Ökonomie der Staaten mit denen von China, Deutschland und Japan verglichen wurde. Die Schlussfolgerung war, dass das US-BIP zwischen 5 und 10 Billionen US-Dollar statt 15 Billionen US-Dollar betrug, wie von der USG offiziell gemeldet. Wir gehen davon aus, dass die offiziellen, insbesondere wirtschaftlichen, von den Regierungen veröffentlichten Daten in gewissem Maße gefälscht, gekocht oder verzerrt sind. Historisch ist bekannt, dass die ehemalige Sowjetunion Jahre vor ihrem Zusammenbruch gefälschte Statistiken aufgeholt hat. Westliche wie auch andere Länder machen heute ihre Zahlen auf, um ihre tatsächliche Situation zu verbergen. Wir sind sicher, dass viele Menschen in ihren eigenen Ländern Regierungsstatistiken finden können, die aufgrund ihrer persönlichen Erfahrung schwer zu glauben sind oder so optimistisch sind, dass sie zu einem anderen Land gehören.

Das Schlüsselelement, um den Prozess zu verstehen, den die USA in den kommenden zehn Jahren durchlaufen werden, ist die Migration. In der Vergangenheit, vor allem im 20. Jahrhundert, war der Zuwachs für die USA der Status eines Kolosses, vor allem aufgrund der demografischen Expansion, die die Kreditausweitung unterstützte, und die Abwanderung der Abwanderung aus dem Rest der Welt zugunsten der Staaten. Der Zusammenbruch des westlichen Finanzsystems wird den Lebensstandard seiner Bevölkerung auslöschen und Ponzi-Systeme wie die Börse und die Pensionskassen beenden. Die Bevölkerung wird von einer ganzen Reihe von Blasen- und Ponzi-Schemata so stark betroffen sein, dass die Migrationsmaschine aufgrund von Welleneffekten rückwärts zu beschleunigen beginnt*, was zu einem Absterben der Staaten führt. Diese unsichtbare Situation für die Staaten wird sich in einem Kaskadenmuster mit beispiellosen und verheerenden Auswirkungen auf die Wirtschaft entwickeln. Das Offshoring von Jobs wird sicherlich enden, wenn viele amerikanische Unternehmen nach Übersee umziehen und zu ausländischen Unternehmen werden !!!! Wir sehen, dass ein großer Teil der amerikanischen Bevölkerung nach Lateinamerika und Asien auswandert, während die Migration nach Europa - unter einer ähnlichen Krankheit - nicht relevant ist. Trotzdem wird die Zahl der Toten schrecklich sein. Bedenken Sie, dass die Bevölkerung der Sowjetunion heute oder sogar damals ärmer war als die Amerikaner. Die Ex-Sowjets litten während des folgenden Kampfes in den 1990er Jahren unter einer erheblichen Zahl von Todesopfern und dem Verlust des Nationalstolzes. Könnten wir sagen "Zweimal der Stolz, doppelter Sturz"? Nee. Der amerikanische Lebensstandard ist einer der höchsten, weit mehr als das Doppelte der Sowjets, und es wurde eine Dienstleistungswirtschaft hinzugefügt, die mit dem Finanzsystem einhergeht. Wenn die Rentner ihren Ruhestand vor ihren Augen verschwinden sehen und es keine Dienstleistungsjobs gibt, können Sie sich vorstellen, was als nächstes passieren wird. Zumindest jüngere Menschen können migrieren. Nie in der Menschheitsgeschichte waren so viele Älteste unter der Bevölkerung. In den vergangenen Jahrhunderten hatten die Menschen das Glück, in die 30er oder 40er Jahre zu kommen. Der amerikanische Untergang dürfte weitaus schlimmer sein als der der Sowjetunion. Ein Zusammenfluss von Krisen mit verheerenden Folgen.

Die demografische Krise in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion hat sich seit über zwei Jahrzehnten verlängert, wenn wir akzeptieren, dass sie in diesem Jahrzehnt (den 2010er Jahren) zu Ende ging. Die demografische Krise wird die Welt in naher Zukunft treffen und wird voraussichtlich etwa drei bis acht Jahrzehnte dauern, je nach technologischem Durchbruch und Umweltproblemen. Die Folgen sind wahrscheinlicher ein eingefrorenes Bild, wobei die Bevölkerungszahlen über einen sehr, sehr langen Zeitraum gleich bleiben. Die von den Ländern prognostizierten Bevölkerungszahlen spiegeln sowohl Geburten / Todesfälle als auch Migrationsbewegungen wider. Viele Länder werden aufgrund der Zuwanderung ihre Bruttobevölkerung erhöhen, während ihre einheimische Bevölkerung schrumpfen könnte.

In den vergangenen zweitausend Jahren haben wir gesehen, wie sich die westliche Zivilisation um das Mittelmeer herum nach Nordeuropa und dann in der Mitte des 20. Jahrhunderts auf eine atlantische Achse verlagerte, um sich in den letzten 30 Jahren in den Staaten zu zentrieren. Im nächsten Schritt wird die Zivilisation in Asien mit Russland und China an der Spitze zentriert. In der Vergangenheit hat eine Änderung des wirtschaftlichen Paradigmas zu einer Todesrate geführt, die von Mainstream-Historikern selten hervorgehoben wird. Als in Europa der Übergang von ländlichen Gebieten zu großen Städten stattfand, töteten viele Menschen das neue Paradigma nicht. Sie töteten sich durch einen psychologischen Faktor. Dies ist kein Mainstream, aber es stimmt. Eine neue Krise verbindet alte, bekannte Muster mit neuen.

Es tut uns leid, viele von Ihnen mit unserer Prognose zu enttäuschen. Seit Beginn der Vorkrise im Jahr 2007 wird es von Jahr zu Jahr schlimmer. Es wird bereits gesagt, dass diese Website gemeinnützig ist und auf Freizeit basiert. Wir stellen unsere Informationen und Dienstleistungen AS IS ohne weitere Erklärungen bzw. Informationen zur Verfügung garantiert. Wir sind in keiner Weise mit irgendeiner Regierung verbunden. Wir sind kein Tod oder satanischer Kult oder Waffenhändler, da einige BS zu diesem Thema im Internet schweben. Berücksichtigen Sie, dass die Prognose nichts anderes als ein fehlerhaftes oder korrektes Modell ist. Es ist nicht Gottes Wort oder ein magisches Gerät, das die Zukunft vorhersehen lässt.

Sunday, October 26th, 2014


____________________________________________________________________________________________________________
Mitten in der Endlichkeit eins zu sein mit der Unendlichkeit und darin ewig zu verweilen in jedem Augenblick, das ist Unsterblichkeit.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen