Rumsfeld-Cebrowski-Strategie zur Destabilisierung des karib. Beckens

Geschrieben von throne am 06.02.2019 02:03:16:

Die "Troika der Terror-Staaten" Cuba, Nicaragua und Venezuela soll zerstört werden.

https://www.voltairenet.org/article198205.html
https://www.voltairenet.org/article204655.html

Mich betrifft das direkt indirekt. Zu Venezuela muss man wissen, daß das Land in drei (3) Teile aufgespalten wurde. Es stehen sich die gespaltene spanische Oberschicht und die indigene Bevölkerung gegenüber. Chavez war Indigeno. Maduro ist Teil der einen spanischen Gruppierung, welche sich jedoch dem Land verpflichtet fühlt. Guaido ist Teil der anderen, nordamerikanisch gelenkten Fake-Opposition. Die Indigenos selber, die Masse der Bevölkerung will eigentlich keinen von beiden, die wollen Chavez zurück. Seit seinem Tod haben die üblichen Verdächtigen mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln versucht das Land und vor allem die jungen Leute der Oberschicht mit ihren Indoktrinations-NGO´s zu spalten um letztendlich an die Kontrolle über die Rohstoffe und die Drogenrouten zu kommen. Die Armee besteht überwiegend aus Indigenos, welche noch zu Maduro und seiner Clique halten. Das Kartell plant mit Brazilien (jüdisch-amerikanisch kontrolliert), Kolumbien (britisch) und Guayana (franz.) zu invasieren. Russland hat kürzlich 400 Mann Wagner-Speznaz, 4 Langstreckenbomber samts elektronischer Störtechnik dort stationiert.

____________________________________________________________________________________________________________
Mitten in der Endlichkeit eins zu sein mit der Unendlichkeit und darin ewig zu verweilen in jedem Augenblick, das ist Unsterblichkeit.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen