edit

Geschrieben von throne am 06.02.2019 03:14:20:

DJ Trump steht mit seinem Slogan "America First" dieser Neokolonial-Strategie (Rumsfeld-Cebrowski) aus den 80ern diametral gegenüber. Er sitzt aber auch genau zwischen den Stühlen. Er kann 1. die seit 30 Jahren laufende Logistik dazu nicht von heute auf morgen stoppen ohne massiv in den Militärhaushalt einzugreifen, da er das Militär für seine eigene Agenda braucht. Keine Ahnung ob, oder welche Umstrukturierungsmaßnahmen da laufen.
Und 2. könnte gut möglich sein, daß im Zuge der Entwicklung in Syrien tatsächlich die Hinterhöfe getauscht wurden (Nah-Ost gegen karib. Becken).
Wogegen aber nun die kürzliche Stationierung von Spezialeinheiten, Langstreckenbombern und Gerät zur elektr. Kriegsführung durch Russland sprechen.
Das ist also alles noch nicht ausgehandelt und man kann da erstmal nur abwarten und hoffen.

____________________________________________________________________________________________________________
Mitten in der Endlichkeit eins zu sein mit der Unendlichkeit und darin ewig zu verweilen in jedem Augenblick, das ist Unsterblichkeit.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen