ist schon klar

Geschrieben von throne am 07.02.2019 20:09:02:

Du hast also nicht mal den Mumm einen Fehler einzugestehen. Wie charakterschwach bist du eigentlich? Findest du das irgendwie deutsch?
Heißt es da nicht "An ihren Taten sollt ihr sie erkennen"? Merkst du nicht, daß du vollkommen im Widerspruch zu deinen Äußerungen und deinem vorgegaukelten moralischen Anspruch handelst?

Die AfD ist übrigens keine völkisch-nationalistische, sondern eine simple konservative Partei, zusammengesetzt aus allen Schichten, Hautfarben, Glaubensrichtungen. Nach meinem Dafürhalten geht es da lediglich um eine vernünftige Opposition gegen den flächendeckenden Rechtsbruch des total geisteskranken und korrumpierten Altparteienkartells. Daß die da vor lauter Rechtfertigungsdruck meinen, sich mit Juden schmücken zu müssen, gefällt mir persönlich keineswegs, sollte aber nicht weiter verwundern. Solange der "Zentralrat der Juden" die AfD für verfassungsfeindlich hält, sehe ich der Sache ganz gelassen ins Auge.

Im Gegensatz zu dir verurteile ich aber nicht pauschal und im vor allem nicht im voraus. Das ist meinem völlig Wesen fremd, das fühle ich einfach nicht.
Scheinbar ganz im Gegensatz zu dir. In dir muss sogar ziemlich viel "jüdisch-verfotztes" (Zitat Du selbst) Blut fließen, anders ist dein verdorbener Charakter ja gar nicht mehr zu erklären. Mit lauterem Deutschtum hat das auf jeden Fall nichts zu tun.

____________________________________________________________________________________________________________
Mitten in der Endlichkeit eins zu sein mit der Unendlichkeit und darin ewig zu verweilen in jedem Augenblick, das ist Unsterblichkeit.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen